Zum Inhalt springen
Angebot!

Mikrodosierungs Starter-Pack (Odin, Freya, Mimir & Heimdall)

(3 Kundenrezensionen)

49,95 incl. Mwst

Neugierig auf Microdosing aber keine Ahnung, wo beginnen?

  • 10g Odin
  • 10g Freya
  • 10g Heimdall
  • 15g Mimir

Nicht vorrätig

Kategorien: , Schlagwort:

Wie genau läuft das beim Microdosing?

Wem diese Frage als Hürde erscheint, der ist nicht allein.

Dabei kann man beim Microdosing eigentlich nichts falsch machen.

Wir haben darum alle verfügbaren Sorten in kleinen Mengen zu einem Produkt zusammengefasst. Gut sind sie alle, aber welches passt genau zu Ihnen?

Odin/ Atlantis, Freya/ Pajaritos, Heimdall / Mexicana, Mimir

 

Heimdall, Odin und Freya sind frisch vakuumierte Zaubertrüffel für die Mikrodosierung. ( ->Einführung in die Mikrodosierung)

Mimir sind 15 Portionen haltbare Trüffel mit Dosierlöffel. Sie halten sich ewig und können individuell dosiert werden.

Hauptwirkstoffe: Psilocybin, Serotonin, Baeocystin

 

Das Produkt:

  • Enthält 10 Heimdall, 10 Odin und 15 Mimir Mikrodosen (1g/Dosis)
  • Ist für die maximale Frische lebendig im Ziplock
  • Bekommt manchmal kleine, weisse Härchen – dies ist der lebendige, weiterwachsende Organismus und bei frischen, starken Trüffeln üblich!
    (Fremdschimmel dagegen wäre grün oder schwarz.)
  • Muss im Kühlschrank aufbewahrt werden, damit die Trüffel im “Winterschlaf” bleiben
  • Bleibt bei richtiger Lagerung bis zu 3 Monate im top Zustand

 

Die Effekte der Mikrodosierung:

  • Steigert Konzentrationsvermögen
  • Optimiert Lernbereitschaft ( “Neuroplastizität” )
  • Hilft mit der Produktivität
  • Verbessert die Laune
  • Kurbelt die Kreativität an ( “divergentes Denken” )
  • Senkt allgemeines Schmerzlevel
  • Vermindert Sucht, Zwangsdenken und Heisshunger

 

Die Wirkung:

  • Soll den Tagesablauf optimieren, nicht beeinträchtigen!
  • Muss unter der Wahrnehmungsgrenze bleiben
  • Entfaltet sich am besten bei Einnahme nach der 1. Mahlzeit des Tages
  • Kommt gut hervor durch anwenden eines Mikrodosierungs-Protokolls
  • Zeigt sich meist nach 5-10x Mikrodosieren

Anwendung der Mikrodosierung

Auf leeren Magen kann es passieren, dass sich die Wirkung sehr schnell entfaltet.
Wir empfehlen deswegen, die Mikrodosierung nach der ersten Mahlzeit des Tages einzunehmen.

So wird die Wirkung “verdünnt” und hält dadurch länger an, ist aber auch sanfter und beeinträchtigt nicht den Bewusstseinszustand.

Die Wirkung der Mikrodosierung soll stets unterbewusst bleiben und sich nach 5-10 Anwendungen bemerkbar machen.
Erleichtert wird die Beobachtung der Effekte durch die Anwendung eines Protokolls und durch eigene Notizen.

Wer zum ersten Mal mikrodosiert, kann auch mit einer halben Portion anfangen und den Rest im Kühlschrank aufbewahren.

 

 

3 Bewertungen für Mikrodosierungs Starter-Pack (Odin, Freya, Mimir & Heimdall)

  1. Wolfgang (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Auffällig: Bereits in der Nacht nach der ersten Einnahme habe ich besser geschlafen. Meine Depression? Die Mikrodosierung wirkt sich hier sehr positiv aus. Es hat sich ein Optimismus eingestellt, Lebensfreude und der Wunsch, wieder etwas zu machen. Ich bin begeistert. Die passend abgepackten Portionen finde ich sehr praktisch. Die getrockneten Pilze habe ich noch nicht probiert. Da man diese mit dem beigelegten Dosierlöffel selbst abmisst, kann man aber leider nicht so einfach sehen, für wie viele Tage sie noch reichen. Bei meiner nächsten Bestellung werde ich daher nur die frischen, in passenden Portionen verpackten Pilze bestellen.

    (0) (0)
    • Lilli (Shopbetreiber)

      Hallo!
      WIR VERSENDEN KEINE ZauberPILZE. Zauberpilze sind “illegale Drogen”! Wir versenden nur Zauberprüffel, legalisierte Genussmittel, die die Gefahren von Zauberpilzen NICHT haben.
      Der Unterschied zwischen Pilzen und Trüffel ist sowohl rechtlich und biologisch als auch in der Anwendung. Es ist nicht dasselbe und es ist wichtig, daß die Menschen das verstehen, selbst wenn viele NL-Smartshops so tun versuchen, als seien Zaubertrüffel dasselbe wie Zauberpilze – rein aus aus Marketinggründen!

      Was Mimir angeht: Du kannst einfach auf Klopapier-Blätter jeweils eine Portion legen und trocken liegen lassen (keinesfalls Kühlschrank!) und siehst, wieviele Portionen Du hast. Mimir sind ewig haltbar und für manche Menschen angenehmer in der Anwendung.

  2. Anonymous (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    leider sind die verschiedenen Packungen nicht beschriftet, somit kann keine Zuordnung erfolgen, aber grundsätzlich positive Auswirkungen

    (0) (0)
    • Lilli (Shopbetreiber)

      Hallo!
      Natürlich sind alle Produkte identifizierbar und zwar einfach: sie haben Labels und dort sind die Symbole drauf. Man kann ja auch mal fragen, wenn man es nicht versteht, bevor man schlechte Bewertungen macht, weil man nicht die Symbole nicht versteht! Wir legen Wert auf maximal DISKRETEN VERSAND, und wer nicht versteht, was was ist, kann jederzeit nachfragen.
      Liebe Grüße
      Lilli

  3. Hanna (Verifizierter Besitzer)

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    👌👌👌👌👌

    (0) (0)
Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.